IuK 2007 Themen

Themen

Die Jahrestagung 2007 stellte schwerpunktmäßig die Anforderungen der Nutzer an wissenschaftliche Informationsangebote deren aktueller Form gegenüber, vor allem  hinsichtlich Inhalt, Funktionalität und Zugänglichkeit. Die Bestandsaufnahme und Formulierung von Nutzerwünschen soll dazu dienen, den Stand der Informationsversorgung in den unterschiedlichen Fächern zu dokumentieren, Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen und konkrete Anforderungen an Serviceeinrichtungen, Informationsanbieter und Fördereinrichtungen zu formulieren. Erwünscht sind wissenschaftliche Beiträge, kritische Positionsreferate und Darstellungen von Projekten zu – unter anderem – diesen Themen:

  • Anforderungen der Nutzer
    Informationsbedarf in den Wissenschaften; Ergebnisse aus Nutzerbefragungen und Studien zu bestehenden Informationsangeboten; Gegenüberstellung fachspezifischer Anforderungen; Vergleich der Situation in Deutschland mit anderen Ländern.
  • Herausforderungen, Hindernisse und Barrieren
    Lücken im wissenschaftlichen Informationsangebot; fehlende Vernetzungen von Inhalten und Fächern; rechtliche, organisatorische und technische Hemmnisse; Auswirkungen der IuK-Landschaft auf Publikationsverhalten und Informationsbeschaffung.
  • Best-Practice
    Beispiele für nutzergerechte Informationsangebote; erprobte Lösungsansätze hinsichtlich Zugänglichkeit, Qualität und Nachhaltigkeit wissenschaftlicher Information.
  • Entwicklungsperspektive
    Ideen für innovative Informationsangebote und Dienstleistungen; Verknüpfung von und Vernetzung zwischen Angeboten und Fächern; Ausrichtung zukünftiger Förderprogramme.